Familie Schröder

  • Schrift vergrößern
  • Standard-Schriftgröße
  • Schriftgröße verkleinern
Start Auslandstagebuch Yvonne Denver, Hiking, Indian Pride ! :)

Denver, Hiking, Indian Pride ! :)

E-Mail Drucken PDF

Denver, Hiking, Indian Pride ! :)

hey :)
Lange nicht gemeldet, sry! :D Also was ist alles seit dem letzten mal passiert?
Meine Familie und ich sind das Wochenende nach Denver runtergefahren, wo wir meinem Gastonkel beim Umzug geholfen. Danach, bei purer Hitze und völlig erschöpft ging es zum Hotel. Das war superschön, modernes großes Zimmer, leckeres Essen und das Beste : Ein großer Pool. Für Yvonn'chen, die Wasserratte, genau das Richtige. War das erste Mal im Wasser seit ich in Amerika bin :D Allerdings hatten sie es ein bisschen zu gut gemeint mit dem Chlor. Ivan und ich sahen nacher aus wie Zombies und meine Augen haben noch nie im meinem Leben sooo sehr gebrannt. :( die Nacht war trotz des großen gemütlichen Betts leider auch nicht sehr erholsam weil Parker die ganze Zeit geschrien hat :( Aber ansonsten war alles top.:) Und am nächsten Tag ging es dann nach dem leckeren Frühstük in der Lobby ab zum Denver Zoo. Der ist RIESIG. Coole Tiere wie Hippos ( Nilpferd) und Kängurus :) Aber am Besten hat mir die Abteilung mit den Schlangen und Fröschen und der Unterwasserwelt gefallen. Das ganze Rote Meer sag ich euch :) Und  die hatten ein Aquarium wo sie so riesen Fische drin hatten, die waren größer als Ellory!!! :D:O Also vor denen hätte ich echt mehr Angst als vor nem Drückerfisch wenn die mir im Meer begegnen :D

Heute war auch ein cooler tag. :) Wir sind wandern gegangen in den Bergen nahe dem "Rocky Mountain National Park". Schön entlang an nem Fluss. Frische luft und ein bisschen laufen und Natur gucken:D Ich fands schön :) Auch ellory hats gefallen.

Und dann bin ich gerade erst von meinem ersten Varsity-Footballgame wiedergekommen :O Unglaublich vor so einer großen Menschenmenge zu cheeren. Die Stimmung war grandios und wir haben die Eagles mit 26 zu 6 geschlagen! :):D GO LOVELAND! :)
Außerdem konnte ich das erste mal meine Uniform ausprobieren :) Aber es war sooo kalt, obwohl ich meine Thermo-Strumphosen druntergetragen habe (ja es sah komisch aus, aber sicherlich besser als die roten Jogginghosen der anderen :D) Es war einfach so kalt. Wir hatten 52 ° F (ungefähr 11 grad celsius ;)) Aber brianna's mom war so lieb und hat mir 'ne heiße schokolade gekauft :) und ich habe jetzt rote loveland indians Handschuhe für die Spiele im Winter bekommen :D Unsere richtigen warm ups sollten nächste Woche rein kommen und dann sehen wir wenigstens alle identisch doof aus, wenn wir uns bei den Spielen den Hintern abfireren. :D
Ansonsten geht's mir auch gut. :) Meine Eltern haben jetzt die offizielle Bestätigung meiner Orga bekommen, dass ich das ganze jahr bei den Hansens bleibe :) JUHUU! :D Ich liebe diese Familie über alles. :) Sie sind die Besten. Schule ist mittlerweile auch einfacher und entspannter geworden. Der erste Quarter ist um und meine Noten stehen fest: Alles A ( =1), außer geschichte B (=2) :D:D Also relativ in Ordnung könnte man so sehen.. Und in manchen Fächern habe ich sogar über 100 prozent :D (Wie auch immer das geht :D:D)

Okay ich meld mich demnächst mal wieder. Bis dann :) :* Yvonne

Zuletzt aktualisiert am Samstag, den 08. Oktober 2011 um 07:12 Uhr